Ferien in Wesselburen
Sie sind hier: Startseite » Aktivitäten » Windparkführung

Windparkführung

Mit einem Windmüller unterwegs

Erneuerbare Energien zum Anfassen

Die Ferienregion Wesselburen forciert die alternative Energie und damit unbelastete und saubere Umwelt. Die Natur liefert dazu Wind im Überfluss und energiebringende Sonnenstrahlen, was man sich hier an der Küste zu Nutze macht. Um Feriengästen die technischen sowie ökologischen Zusammenhänge der vielen Windkrafträder und Photovoltaikdächer näher zubringen, bietet der
Tourismusverein Wesselburen und Umland e. V. unter dem Motto „aus Wind und Sonne entsteht Wat(t)“ in dem Windpark in Süderdeich Führungen zum Thema „Erneuerbare Energien“ an.

In dem neuen Windpark stehen 7 Anlagen mit einer Höhe von 99 Metern, die ca. 35.000.000 KWh pro Jahr erwirtschaften und damit 10.000 Haushalte versorgen können. Hier hat jeder Gelegenheit, in den Turm mit der großen Schaltzentrale zu schauen und erhält dazu alles Wissenswerte rund um so eine große Windkraftanlage sowie die Hintergründe eines modernen Windparks.

Ein beachtlicher Teil an alternativen Energien stammt aus Dithmarschen. Das Informationsspektrum dieser Führung geht durch einen neu errichteten Windpark sowie eine Photovoltaikanlage, mit denen natürliche Energien produziert und in das öffentliche Stromnetz eingespeist und dazu heimische Arbeitsplätze geschaffen werden.

Es werden Fragen beantwortet und ein interessanter Einblick in die Windstrom- und Solartechnik gegeben. Urlauber aber auch Einheimische sind zu dieser kostenlosen Führung herzlich willkommen.

Termine in den Sommerferien und Infos:
Tourismusverein Wesselburen und Umland, Am Markt 5, 25764 Wesselburen, Telefon 04833 4101.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken